Tag: 26. April 2018

Besuchen Sie den LEADER-Stand bei der Fahrrad-Pause Kevelaer 2018

LEADER ist auf der Ausstellermeile dabei, wenn es heißt: fahrRad-Pause Kevelaer 2018. Gemeinsam mit den Projektinitiatorinnen der LandFrauen Straelen und Studierenden des Regional-Marketing-Kurses der Hochschule Rhein-Waal (HSRW) mit ihrer Dozentin Mirjam Bosmann, wird das LEADER-Projekt „Landwirtschaftlicher Inforadweg“ vorgestellt. Ziel des Projekts ist eine ständige „Höfetour“ mit abwechslungsreichen Informationen und Aktionen zu und auf landwirtschaftlichen und gartenbaulichen Betrieben in der Region. Die Studierenden haben einen Fragebogen erarbeitet, mit dem die Bedürfnisse der Zielgruppen, insbesondere von Familien mit Kindern, genauer erforscht werden sollen.

Neben den Marketing-Studierenden befasst sich eine Gruppe von Studentinnen des Studiengangs „Qualität, Umwelt, Sicherheit und Hygiene“ der Fakultät Life Sciences der HSRW mit inhaltlichen Anforderungen des Projekts.

Wir sind am 29. April von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr für Sie da.
Der LEADER-Stand befindet sich im Bereich Nord (Wochenmarkt-Platz), in direkter Nachbarschaft zum Stand der Stadt Straelen. Weitere Infos zur Veranstaltung gibt es unter https://www.kevelaer.de/de/stadt-wfg/fahrrad-pause/

Die Region „Leistende Landschaft“ umfasst die Städte Straelen, Nettetal, Geldern und Kevelaer. LEADER ist eine Fördermaßnahme der Europäischen Union zur Unterstützung ländlicher Regionen im Bereich Regionalentwicklung und Strukturförderung. Ziel ist es, die Lebensqualität zu steigern. Finanziert wird das Programm aus dem „Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums“ (ELER).

Mehr erfahren